LICH erLEBEN hilft !

Lich erleben e.V. startet Hilfsaktion in Zeiten von Corona

 

Informationen zur Corona-Krise sind unter Gesundheit > COVID-19 zu finden.

 

Mit der momentanen Entwicklung hinsichtlich der Corona-Krise möchte unser Verein aktive Hilfe leisten. Wir wollen die Licher Bürgerinnen und Bürger auffangen und unterstützen, wo es nötig und möglich ist. Hierzu planen wir Folgendes:

   

    Mit Unterstützung der Stadt bieten wir eine Telefon-Hotline an, bei der man Informationen, Hilfe oder einfach nur Zuspruch erhalten kann. Diese wird Montag bis Freitag von unserem Mitglied Anita Vidovic in der Zeit von 12 bis 14 Uhr betreut, bei Bedarf werden die Zeiten ausgeweitet. 

Telefonnummer ist 0157 – 34 23 46 96

     Die heimischen Versorger sind mit uns im Boot und bieten über Ihre Hotlines telefonische Bestellung und Lieferservice an. Bei Bedarf wird Lich erleben e.V. sich an der Zustellung der Waren beteiligen, um die Versorgungskette aufrecht zu erhalten. Eine Liste findet man hier auf der Webseite und künftig auch im Licher Wochenblatt und auf der Facebook-Seite von Lich erleben e.V.

 

     Wir bieten außer dem Gesprächsangebot für besorgte Bürgerinnen und Bürger auch die Kontaktaufnahme zu Kirche, Diakonie, Pflege, Hilfsdiensten und medizinischer Versorgung an. 

 

      Diese Aktion wird von unserem Verein organisiert und finanziert. Hierzu freuen wir uns über Spenden aller Licher Bürgerinnen und Bürger sowie Institutionen unter DE05 5135 0025 0302 97.

 

   Weiterhin fordern wir alle Schülerinnen und Schüler, freigestellte Angestellte, Selbstständige mit ruhender Tätigkeit etc. auf, sich ehrenamtlich aktiv an dieser Aktion zu beteiligen.

 

 

Im Namen des Vereins

Der Vorstand

Dr. Eric Werner-Korall        Haiko Prepens         Lothar Liebermann

der verein

events

gastronomie

einkaufen

Übernachten

freizeit & Sport

mitgliedschaft